11.08.2019 Relive Chemnitzer FC - Hamburger SV

In der 1. Runde des DFB Pokals muss der HSV in Sachsen beim Chemnitzer FC antreten. Ein Weiterkommen ist Pflicht, denn der Gastgeber steht in der 3. Liga ganz am Ende und hat in dieser Saison noch keins der 4 Pflichtspiele gewonnen. So hat auch Trainer Dieter Hacking gesagt, dass in erster Linie nur das Weiterkommen zählt. Nach 4 Punkten aus den ersten beiden Ligaspielen und dem überlegenen Auswärtssieg beim Bundesliga Absteiger Nürnberg, geht der HSV als großer Favorit in diese Partie.